Erfolgreicher Start in die Hallensaison

Die erfolgreiche BSCM Compound Blank Truppe (von links Horst Petruch, Nathalie Bingemer, Uwe Hohmann und Peter Haack)

Bei den Bezirksmeisterschaften des Baden-Württembergischen Bogensportverbandes am 10.10.2021 in Schliengen zeigten sich die Bogenschützen des BSCM In bestechender Frühform.

Insgesamt wurden 7 Bezirksmeistertitel errungen. Zu Meisterehren kamen:

Dr. Rolf Tittmann (Compound Ü55)

Horst Petruch (Compound Blank Ü65)

Peter Haack (Compound Blank Ü55)

Uwe Hohmann (Compound Blank Ü45)

Nathalie Bingemer (Compound Blank Ü50)

Rolf Braun (Langbogen Ü55)

Udo Sommer (Langbogen Ü65)

Gerhard Kostrzewa (Primitivbogen Ü55)

Über eine Silbermedaille durften sich Marcia Bingemer (CompoundU17) und Isabelle Morawietz (Blankbogen Damen), die auch aus Sicht des Vereines die beste Leistung erbrachte, und sich zur Überraschung aller Bogenschützen, nur der mehrfachen Deutschen Meisterin geschlagen geben musste. Weiter geht es nun im Januar 2022 zu den Landesmeisterschaften des BVBW, wo es gilt diese Leistungen zu bestätigen.